Wernau: Tätlicher Angriff nach Ruhestörung

Kreis Esslingen: Wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte ermittelt der Polizeiposten Wernau gegen einen Mann, der am späten Donnerstagabend in der Adlerstraße für Aufsehen gesorgt hat. Nachdem gegen 23.30 Uhr mehrere Anrufe wegen Ruhestörung durch lautstarke Musik eingegangen waren, konnte eine Streifenbesatzung den lärmenden und stark alkoholisierten Mann auf einem Balkon antreffen.

Anstatt die Musik leiser zu drehen wurde dieser zunehmend aggressiv und warf mit einem Möbelstück nach den eingesetzten Beamten. Da er nicht zu beruhigen war, setzten die Beamten Pfefferspray ein. Der Mann konnte überwältigt werden und musste die Nacht in einer Gewahrsamszelle verbringen. (pol/fm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen