Böblingen: Radfahrer nach Sturz schwer verletzt

Am Sonntag gegen 13:20 Uhr befuhr ein 56-jähriger Radfahrer die Römerstraße in Böblingen. Im Kreuzungsbereich zur Panzerstraße bog er nach links in Richtung Schönaich ab. Im weiteren Verlauf überfuhr er den angrenzendenGehweg und die Grünfläche, auf welcher er vermutlich aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen stürzte. Dort wurde er nicht mehr ansprechbar von Ersthelfern
aufgefunden. Der hinzugerufene Rettungsdienst konnte den schwer verletzten Mann stabilisieren und lieferte ihn in ein Krankenhaus ein.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen