Murr: Unfallflucht mit schwer verletztem Kind

Kreis Ludwigsburg. Am Mittwochabend kam es gegen 20:15 Uhr in Murr zu einer folgenreichen Verkehrsunfallflucht. Ein zweijähriges Mädchen war mit ihrem Laufrad und gemeinsam mit ihrer 35-jährigen Mutter auf dem Bürgersteig der Theodor-Heuss-Straße in Richtung Heilbronner Straße unterwegs. Im Kreuzungsbereich lief es plötzlich, ohne stehen zu bleiben, auf die Fahrbahn. Die Mutter versuchte ihre Tochter noch zurückzuhalten.

Aus bislang unbekannter Ursache erfasste eine 84-jährigen Mazda-Lenkerin, die in Richtung Höpfigheim unterwegs war, die beiden. Unbeachtet des Zusammenstoßes setzte die Seniorin anschließend ihre Fahrt fort. Ein Zeuge konnte das Kennzeichen des Mazda ablesen, so dass die alarmierte Polizei die Fahrzeugführerin im weiteren Verlauf an ihrer Wohnanschrift ermitteln konnte. An dem Mazda konnte ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro festgestellt werden. Fahrzeug und Fahrzeugschlüssel wurden unter Einbindung der zuständigen Staatsanwaltschaft beschlagnahmt. Die 35-jährige Mutter wurde durch den Unfall leicht verletzt. Ihre zweijährige Tochter erlitt schwere Verletzungen. Beide wurden durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. (pol/gm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen