Herrenberg: Aggressiver Alkoholisierter stößt Frau am Bahnhof zu Boden

Am Montag gegen 14:00 Uhr bettelte ein stark alkoholisierter 59-jähriger Mann am Bahnhof in Herrenberg im Bereich eines Geldautomats eine 49-jährige Frau zunächst um eine Zigarette an.

Im weiteren Verlauf begann er die Frau zu beleidigen und zu bedrohen, außerdem forderte er auch Feuer für die Zigarette. Vermutlich reagierte die Frau nicht schnell genug auf die Forderung, worauf der Tatverdächtige sein Opfer zu Boden stieß und sich davon machte.

Durch den Angriff zog sich die 49-jährige leichte Verletzungen zu. Der polizeibekannte Angreifer konnte im Rahmen der Fahndung an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Gegen ihn wird nun wegen Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung ermittelt. Außerdem droht ihm noch eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch, da ihm für den Bahnhofsbereich bereits zurückliegend ein Hausverbot ausgesprochen worden war. (pol/md)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen