Leutenbach: Unfall im Leutenbacher Tunnel

Wegen eines Unfalls ist derzeit der Leutenbacher Tunnel gesperrt. Gegen 16 Uhr befuhr eine 71-jährige Honda-Fahrerin die B 14 und überholte im Tunnel. Als sie wieder nach rechts einscheren wollte, stieß sie seitlich mit einem neben ihr fahrenden Lkw zusammen.

Danach verlor die Autofahrerin die Kontrolle, wobei sich ihr Pkw überschlug und sie sich dabei zumindest leicht verletzte. Sie wurde vom Rettungsdienst zur medizinischen Versorgung und weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus verbracht. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Schadensumme an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 10.000 Euro, wobei der Pkw Honda Jazz abgeschleppt werden muss. Zudem ist die Straßenmeisterei zur Säuberung des Fahrbahnbelags, der durch ausgelaufene Betriebsstoffe verunreinigt wurde, im Einsatz. Der Verkehr wird derzeit umgeleitet (Stand 17 Uhr). (pol/mf)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen