Plüderhausen: Betrunkener Lkw-Fahrer beschädigt mehrere geparkte Autos und flüchtet

Einem 43-jährigen Autofahrer ist es zu verdanken, dass eine Verkehrsunfallflucht am Donnerstagabend in der Adelberger Straße schnell aufgeklärt werden konnte.

Der Mann beobachtete gegen 18:30 Uhr einen Lkw-Fahrer, wie dieser beim Entlangfahren der Adelberger Straße gleich drei geparkte Autos erheblich beschädigte und anschließend weiterfuhr. Geistesgegenwärtig folgte der Autofahrer dem Unfallverursacher, bis dieser seinen Lkw schließlich parkte und verständigte die Polizei.

Bei der anschließenden Kontrolle des Lkw-Fahrers stellte sich heraus, dass dieser mit über zwei Promille erheblich alkoholisiert war. Der 48-Jährige musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben, ihn erwartet nun eine Strafanzeige. (pol/ml)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen