Insgesamt 16 optisch und akustisch auffällige Fahrzeuge sind von der Polizei in Fellbach kontrolliert worden, wobei bei neun Fällen die Betriebserlaubnis erloschen war und die Weiterfahrt in vier Fällen untersagt werden musste. Die Polizei lobte ihre hohe Trefferquote bei der Aufdeckung von illegalen technischen Manipulationen an den Fahrzeugen. Dabei stießen die Beamten auf kreative Umbauten, die erfahrene Polizisten verblüfften – wie zum Beispiel ein AUDI mit einem „fetten V8-Sound“, der sich jedoch als 2-Liter-Diesel mit illegal eingebautem Soundgenerator entpuppte.

Die illegalen Veränderungen, mit denen versucht wird, die Aufmerksamkeit anderer zu erregen, sorgen vor allem in den Abend- und Nachtstunden für Ärger bei Anwohnern. Offene Luftfilter, manipulierte Auspuffanlagen und extreme Lautstärke durch illegale Umbauten sind keine Seltenheit. Ein Golf-Fahrer hatte sogar eine selbstgebaute Klappe an seiner Auspuffanlage, um die Abgase direkt ins Freie zu leiten, was zu einer Untersagung der Weiterfahrt führte.

Ein Mercedes-Fahrer wurde auf der B 14 / B 29 mit über 170 km/h von einer Zivilstreife verfolgt, da er andere Verkehrsteilnehmer rechts überholte. Auch er muss mit einer Anzeige wegen zu schnellem Fahren und verbotenem Rechtsüberholen rechnen. Die Polizei warnt eindringlich vor illegalen technischen Umbauten an Fahrzeugen und mahnt zu verantwortungsbewusstem Verhalten im Straßenverkehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen