Crailsheim: Mann mit Stichverletzungen aufgefunden – Kripo mit Ermittlungsgruppe

Am Mittwochabend gegen 20:30 Uhr bemerkten Passanten in der Ludwigstraße einen schwer verletzten 25-Jährigen. Dieser wies mehrere Stichverletzungen auf und musste im Krankenhaus notoperiert werden.

Die Kriminalpolizei Schwäbisch Hall hat die Ermittlungen aufgenommen und eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Unter anderem sind für die Polizei mögliche Beobachtungen von Interesse, welche im Bereich Lammgarten, Ehrenfriedhof und der Ludwigsstraße in den Abendstunden des 26.10.2022 gemacht wurden. Die Kriminalpolizei ermittelt in alle Richtungen, unter anderem auch im Umfeld des 25-jährigen Opfers. Zeugen und Hinweisgeber wenden sich bitte an die Kriminalpolizei Schwäbisch Hall unter Telefon 07361 580-0.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen