Stuttgart-Mitte: 28-Jährige sexuell belästigt

Ein unbekannter Mann hat am Donnerstagabend in der Schlossstraße eine 28 Jahre alte Passantin sexuell belästigt. Die 28-Jährige lief gegen 22.15 Uhr die Schlossstraße in Richtung Berliner Platz entlang. Auf Höhe des Landesamtes für Geoinformation kam ihr der Unbekannte bereits mit entblößtem Glied entgegen und begann mit der Manipulation.

Nachdem der Mann sie einige Meter verfolgte, rief die 28-Jährige die Polizei. Der Täter lief anschließend in Richtung Büchsenstraße davon. Ein Fahndung verlief ohne Erfolg. Bei dem Unbekannten handelt es ich um einen zirka 60 Jahre alten und 180 Zentimeter großen Mann mit schlanker Statur und mittellangen grauweißen Haaren.

Er trug eine schwarze Jacke, ein braunbeiges kariertes Hemd sowie eine schwarze Hose. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden. (pol/gm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen