Stuttgart-Nord: Frau überfallen und sexuell bedrängt

Zeugen gesucht: Ein unbekannter Mann hat am frühen Donnerstagmorgen an der Heilbronner Straße eine 38 Jahre alte Frau überfallen und sexuell bedrängt. Die 38-Jährige war gegen 02.30 Uhr in der Heilbronner Straße Richtung Pragsattel unterwegs, als der Unbekannte sie im Bereich des Pragfriedhofes ansprach, unvermittelt angriff und ihre Kleidung zerriss.

Die Frau wehrte sich heftig und der Unbekannte flüchtete. Dabei nahm er zunächst die Jacke der Frau an sich, warf sie aber kurz darauf wieder weg. Im Nachhinein stellte die 38-Jährige fest, dass ihr Mobiltelefon, ein Schlüsselbund und rund 50 Euro fehlten.

Sie erstattete erst am Morgen Anzeige bei der Polizei und beschrieb den Täter als etwa 30 bis 35 Jahre alten und 160 bis 165 Zentimeter großen Mann mit zierlicher Figur. Er hatte dunkle Haare, dunkle Augen und trug eine blaue Jeans sowie eine schwarze Jacke. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 an die Kriminalpolizei zu wenden. (pol/fm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen