U29: Exhibitionist in Stadtbahn unterwegs

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagabend offenbar eine Dame in der Stadtbahn belästigt. Die 50-jährige Frau war gegen 20.45 Uhr mit der Stadtbahn der Linie U29 von der Haltestelle Liederhalle in Richtung Vogelsang unterwegs.

Während der Fahrt bemerkte sie einen in der Nähe sitzenden Fahrgast, welcher seine Hose heruntergelassen hatte und an seinem Geschlechtsteil manipulierte.

Der Mann stieg an der Endhaltestelle Vogelsang aus und lief zu einem Mehrfamilienwohnhaus in der Nähe der Haltestelle. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 25-jährigen Mann mit kurzen blonden Haaren handeln, welcher eine schlammfarbig grüne Jacke und eine gleichfarbige Hose trug.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden. (pol/fm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen