Esslingen: Zahlreiche Fahrzeuge beschädigt – Zeugen gesucht

Wegen des Verdachts der Sachbeschädigung ermittelt das Polizeirevier Esslingen gegen zwei 19-Jährige, die im Verdacht stehen, am frühen Mittwochmorgen in der Esslinger Innenstadt im Bereich Olgastraße, Plochinger Straße und Urbanstraße mehrere Fahrzeuge beschädigt zu haben.

Gegen 2.30 Uhr wurde die Polizei alarmiert, nachdem ein Zeuge die beiden beobachtet hatte, wie sie an geparkten Autos die Außenspiegel abtraten. Anschließend flüchteten sie mit ihren Mountainbikes. Im Verlauf der sofort eingeleiteten Fahndung konnten die beiden Tatverdächtigen mit ihren Fahrrädern an einer unweit gelegenen Tankstelle angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Im Verlauf der weiteren Ermittlungen wurden in der Nacht bislang acht beschädigte Fahrzeuge mit einem Sachschaden von mehreren tausend Euro festgestellt.

Bei einer Durchsicht der Mobiltelefone der beiden Heranwachsenden konnten auf einem Telefon jedoch Aufnahmen zahlreicher weiterer Fahrzeuge festgestellt werden, an denen sie die Außenspiegel abgetreten und sich dabei gefilmt hatten.

Hierzu sucht das Polizeirevier Esslingen nach weiteren Geschädigten und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 0711/3990-330 zu melden. Das Handy wurde beschlagnahmt und beide Heranwachsende nach Abschluss der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen auf der Dienststelle wieder auf freien Fuß gesetzt, bis sie sich gegebenenfalls vor Gericht verantworten müssen. (pol/fm)


1 Kommentar

  1. alex k.

    Gegebenenfalls? Jugendarrest? !!! Od. Sachschaden bezahlen

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen