Stuttgart-Weilimdorf: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Montag kam es in der Pforzheimer Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einer 84-jährigen Fußgängerin und einem Pkw-Fahrer. Die Fußgängerin überquerte gegen 15.00 Uhr die Pforzheimer Straße an einer Fußgängerampel.

Der 81-jährige Honda-Fahrer fuhr die Pforzheimer Straße in Richtung Solitudestraße entlang und wollte nach dem Fußgängerüberweg nach links in diese einfahren. Hierbei kollidierten die Fußgängerin und der Honda, wodurch sich die 84-Jährige schwere Verletzungen zuzog. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern noch an. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189904100 bei den Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei zu melden. (pol/lm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen