Stuttgart-Nord: Passant mit Eiern beworfen und erpresst

Stuttgart-Nord. Unbekannte Täter haben Sonntagnacht mehrere Passanten in der Parlerstraße mit Eiern beworfen und von einem 26-Jährigen Geld gefordert. Der 26 Jahre alte Mann war gegen 03.00 Uhr mit seinem E-Scooter in der Parlerstraße von der Straße Am Kochenhof kommend unterwegs, als ein schwarzer Mercedes an ihm vorbeifuhr.

Die unbekannten Insassen sollen dabei ihn sowie weitere Passanten aus dem Auto heraus mit rohen Eiern beworfen haben. Auf Höhe der Hausnummer 96 hielten der 26-Jährige sowie das Fahrzeug, welches mit mehreren Personen besetzt war, an. Der Fahrer des Mercedes stieg aus und versetzte dem E-Scooter-Fahrer zunächst einen Stoß gegen die Brust, während er Geld von ihm forderte.

Anschließend packte er ihn an der Jacke und zerrte daran. Nachdem der 26-Jährige verneinte Geld zu haben und die Mitfahrer ansprach, dass der Fahrer ihn in Ruhe lassen solle, setzte dieser sich wieder in den Mercedes. Einer der Mitfahrer soll anschließend ausgestiegen sein und ihn von hinten nochmals mit Eiern beworfen haben. Eines davon traf den jungen Mann am Hinterkopf.

Der Fahrer soll zirka 20 Jahre alt, 190 Zentimeter groß sein und eine etwas korpulente Statur haben. Er hatte kurzes schwarzes Haar, trug einen Dreitagebart, ein weiß-grau-schwarz kariertes Flanellhemd und eine schwarze Hose. Zudem sprach er gebrochen deutsch.

Der Mitfahrer soll am Oberkopf längere und seitlich kurze blonde Haare sowie eine athletische Figur haben. Zudem trug er einen weißen Pullover. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen Mercedes sportlichen Modells mit Esslinger Zulassung handeln. Zeugen sowie mögliche weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden. (pol/ml)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen