Herrenberg: Mit Quad gestürzt

Eine 25-jährige Quad-Fahrerin war am Sonntag gegen 16:00 Uhr auf der B 296 von Oberjesingen kommend in Richtung Deckenpfronn unterwegs. Dabei geriet sie vermutlich kurz auf das Bankett und kam beim anschließenden Gegenlenken ins Schleudern. Das Quad stürzte auf dem angrenzenden Grünstreifen und begrub die 25-Jährige unter sich. Sie zog sich dabei glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An ihrem Quad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.