Schorndorf: Frau aus Rems gerettet

Eine 52 Jahre alte Frau ging am Dienstagabend gegen 21:45 Uhr mit ihrem Hund in der Schlachthausstraße entlang der Rems spazieren. Hierbei rutschte die Frau auf dem glitschigen Weg aus und stürzte in die Rems. Die Frau konnte sich noch an Sträuchern festhalten um nicht von der Strömung mitgerissen zu werden.

Passanten hörten letztlich die Hilfeschreie der Frau, ein 68-jähriger Passant griff beherzt ein und half der Frau letztlich aus dem Fluss. Sie wurde anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert, blieb aber nach derzeitigem Kenntnisstand unverletzt. (pol/km)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen