Winnenden: Tote Katze aufgefunden

Am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr wurde in Höfen eine Katze tot aufgefunden. Das Tier lag im Gras neben einem Fußweg, der hinter einem Reitstall in der Straße Ruitzenmühle vorbeiführt. Die Katze wurde der Auffindesituation nach zu urteilen vorsätzlich getötet. Es war noch ein entsprechendes Strangulationsutensil am Körper des toten Tieres angebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Vorfall aufgenommen und bittet nun um Zeugenhinweise, die unter Tel. 07195/6940 entgegengenommen werden.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen