Weinstadt: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 42-jähriger Radfahrer fuhr am Donnerstag gegen 12:25 Uhr mit seinem Rennrad die Grunbacher Straße in Richtung Grunbach entlang.

An der Einmündung zum Heuweg fuhr zeitgleich ein 81-jähriger mit seinem Fahrrad vom Fahrbahnrand an und überquerte die Straße. Hierbei übersah er den Rennradfahrer und es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrradfahrern.

Der Rennradfahrer kam nach dem Zusammenstoß zu Fall und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu, er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Unfallverursacher selbst blieb unverletzt. Am Rennrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. (pol/mp)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.