Stuttgart-Vaihingen: Stieftochter sexuell missbraucht – Festnahme

Polizeibeamte haben am Montag einen 49 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, seine 12-jährige Stieftochter zwischen Januar und Mai mehrfach sexuell missbraucht zu haben.

Der Tatverdächtige soll das Mädchen mit einer falschen Identität zunächst veranlasst haben, ihm Nacktbilder zu schicken. In der Folge soll er das Mädchen mehrfach missbraucht haben.

Die Ermittler durchsuchten am Montagmorgen die Wohnung, beschlagnahmten umfangreiches Beweismaterial, das nun ausgewertet werden muss und nahmen den Tatverdächtigen fest.

Der amerikanische Tatverdächtige wird im Laufe des Dienstags mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem zuständigen Richter vorgeführt. (pol/pm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen