Blaustein: Motorradfahrer tödlich verletzt

Auf dieGegenfahrbahn kam ein Hondafahrer am Sonntag bei Blaustein. Gegen 17.40 Uhr fuhr der 55-Jährige von Blaustein in Richtung Bollingen. In einer Rechtskurve kam der Motorradfahrer auf die Gegenfahrbahn.

Dort war ein Nissan unterwegs. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall tödlich verletzt. Der 52-jährige Autofahrersowie seine 51 Jahre alte Beifahrerin trugen leichte Verletzungen davon.

Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Abschlepper nahmen sie mit. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 15.000 Euro. Für die Zeit der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge war die Fahrbahn fast drei Stunden voll gesperrt.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.