Stuttgart: Prostituierte vergewaltigt

Eine 20 Jahre alte Prostituierte ist am Donnerstagabend in ihrem Zimmer an der Leonhardstraße vergewaltigt geworden.

Ein bislang unbekannter Freier vereinbarte gegen 20.00 Uhr zunächst den einvernehmlichen Geschlechtsverkehr mit der 20-Jährigen. Während des Geschlechtsverkehrs zog er das Kondom ab und machte weiter, obwohl die Frau dies nicht wollte. Durch die Hilferufe der Prostituierten wurde ein Sicherheitsmitarbeiter auf die Situation aufmerksam und versuchte den Mann festzuhalten, was ihm aber nicht gelang.

Bei dem Flüchtigen soll es sich um einen zirka 40 Jahre alten Mann mit dickem Bauch handeln. (pol/mp)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen