Afterwork DJ Line-up im Alten Schloss

Am Donnerstag, 24.11., von 19 bis 24 Uhr, findet die Afterwork-Veranstaltung zum dritten Mal im kultigen Museumsfoyer „Dürnitz“ im Alten Schloss in Stuttgart statt.

Musik der Extraklasse, speziell designte Drinks, exklusive Live-Sets und spannende Ausstellungs-Touren machen den Dürnitz Night Call im Alten Schloss in Stuttgart zu einem besonderen Event.

Diesmal steht der Night Call – passend zur neuen Sonderausstellung über „10.000 Jahre Bier und Wein“ unter dem Motto „Berauschend“.

Das DJ Line-up kann sich sehen bzw. hören lassen: Headliner ist der dänische DJ und Künstler Kasper Bjørke, der weltweit bei wichtigen Festivals und in legendären Clubs zwischen London, Berlin, São Paulo und New York aufgetreten ist und mit seiner Coverversion des Rolling-Stones-Klassikers „Heaven“ bereits von Nicolas Jaar effektvoll remixt wurde.

Als Lokal DJ ist die talentierte Stuttgarter Musikerin und Performance-Künstlerin Gaisma zu Gast und eröffnet den Abend mit einer exklusiven Auswahl aus ihrer Schallplattensammlung.

Während in der Dürnitz getanzt wird und Cocktail-Kreationen probiert werden können, bieten Kurzführungen in der Sonderausstellung spannende Einblicke rund um den Alkohol:

Wie und bei welchen Anlässen wurde in vergangenen Kulturen Wein oder Bier konsumiert?

Warum trinken wir überhaupt Alkohol? Ist er so etwas wie der „Kitt einer Gesellschaft?“ Daneben gibt es auch in den Schausammlungen Führungen rund ums Thema Feiern:

Zur Wahl stehen: „Das wilde Partyleben am Hof – der barocke Lustgarten“, „Elegantes Glas“ und „Blutrausch – eine Jagdszene“.

Der Dürnitz Night Call ist ein Gemeinschaftsprojekt des Pop-Büros Region Stuttgart mit dem Landesmuseum Württemberg.

Dabei treffen DJ-Sets auf Führungen bis zur späten Stunde. Die im Herbst 2021 neu eröffnete Dürnitz ist Museumsfoyer, einladende Lounge und Veranstaltungsort in einem.

Die Bezeichnung „Night Call” ist dem Kavinsky-Track „Night call“ entlehnt und steht für eine Aufforderung, sich gemeinsam auf Entdeckungsreise durch die Nacht zu begeben.

Informationen und Tickets: Do 24.11., 19 bis 24 Uhr

Eintritt: 14 €, ermäßigt 10 € inkl. Ausstellungen / Tour

Tickets sind erhältlich an der Abendkasse sowie im VVK über den Online-Ticket-Shop des Landesmuseums Württemberg unter oder an der Museumskasse im Alten Schloss.

Ein weiterer Dürnitz Night Call zur Sonderausstellung „Berauschend“ findet am 26.1.2023, 19 bis 24 Uhr, statt. Dann heißt es, im Rahmen des „Dry January“: „Dürnitz Night Call goes sober!“ 

Ort: Landesmuseum Württemberg, Altes Schloss, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen