Zu Besuch im Stuttgarter Tierheim: Süßer Fund-Hund

mrsemilyhopper / cc0 / Pixabay

Die Pressesprecherin Petra Veiel empfang den Stuttgart Journal Reporter

Stuttgart Journal setzt sich aktiv für den Tierschutz ein. Naheliegend, dass wir mal im Tierheim Stuttgart vorbeischauten.

Von Alexander Kappen

Stuttgart. „Das ist Sally, sie wurde irgendwo in Stuttgart gefunden und bei uns abgegeben“, berichtete mir die Pressesprecherin. Der Chihuahua wartet nun auf seinen Besitzer, denn der hatte ihn eventuell irgendwo „vergessen“.

„Ältere Leute vergessen ihren Hund öfters mal unterwegs und merken dann zuhause das Malheur“, sagte mir Petra Veiel. Beim Katzenkäfig unterhielt man sich auch über die Situation des Tierheim. 1,9 Millionen Euro benötigt das Heim jährlich an Geldern. 450 000 Euro zahl die Stadt Stuttgart. Der Rest muss über Spenden finanziert werden.

„Wir benötigen ganz dringend Spenden. Jeder Tierschützer ist hiermit aufgerufen, uns zu helfen, gern auch mithilfe von Paypal oder einem 5 Euro-Anruf, den man ja öfters wählen kann“, sagt Pressesprecherin Veiel.

Übrigens: Falls sich nach angemessener Zeit (wohl einige Monate) niemand meldet, um „Sally“ abzuholen, dann kann jedermann den süßen Hund „adoptieren“.

„Wir legen aber Wert auf Kenntnisse und Erfahrungen mit der jeweiligen Tierart, die man zu sich nachhause holen möchte“, betonte die Tierheim-Sprecherin. Ein Tier ist nun mal kein Spielzeug, sondern ein Lebewesen!

Hier das  Video im Stuttgart Journal-YouTube-Kanal:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen