Fashion-Ausstellung im Landesmuseum: Bunt und unterhaltsam

Noch bis April 2022 läuft die hippe Mode-Geschichts-Stunde in Museums-Form

Von Alexander Kappen

Stuttgart-Mitte. Der Stuttgart Journal Reporter schlenderte gestern durchs Landesmuseum. „Fashion? Was Mode zu Mode macht“ heißt die Ausstellung im 3. Stock, die seit Oktober 2020 und noch bis April 2022 läuft. Zahlen musste der Reporter dank Presse-Bonus nichts, normal kostet der Eintritt 14 Euro.

Die Ausstellung ist auf jeden Fall sein Geld wert. Man kann hier die Geschichte der Mode visuell erfahren. Langweilig ist es auf keinen Fall. Bunte T-Shirts, Lederjacken aller Art, Modezeitschriften von 1950 bis heute, eine Sofa-Ecke, in der man sich ausruhen kann und aktuelle Modezeitungen lesen kann, MTV-artiges Video und vieles mehr gibt es hier zu entdecken.

Ein Multimedia-Guide kann man kostenlos am Eingang mitnehmen. Hier kann man an jeder Station eine Nummer eingeben und bekommt die jeweiligen Infos aufs Ohr.

Landesmuseum im Alten Schloss, Di+Mi 10-17 Uhr, Do 10-21 Uhr, Fr bis So 10-18 Uhr


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.