Auch Stuttgarter Fitness-Studios dürfen wieder öffnen

pixabay / StockSnap / CC0

Weitere Corona-Lockerungen seit Montag aktiv

Von Alexander Kappen

Stuttgart. Fitness-Studios sind seit Montag wieder geöffnet, die Gastro darf bis 1 Uhr aufmachen. Weil Der Inzidenzwert seit 5 Werk-Tagen unter 50 in Stuttgart geblieben ist, sind weitere Corona-Lockerungen in Kraft getreten. Die Sportfreaks jubeln. Fitness ist wieder möglich. Weitere Lockerungen sind bei 5 Werk-Tagen unter Inzidenz 35 dann möglich. Frühestens nächsten Samstag dann durchführbar.

Am Samstag fiel der Wert in Stuttgart erstmals unter 35 (34,3).

Weitere Lockerungen in Stuttgart seit Montag: Wettbüros haben wieder uneingeschränkt offen (längerer Aufenthalt ohne Test möglich)

Messen und Kongresszentren dürfen wieder öffnen

Events bis zu 500 Personen im Freien und 250 Besuchern im Inneren sind möglich

Betrieb von Sportanlagen ist allgemein gestattet

Wettkampfveranstaltungen auch im Amateurbereich möglich wieder mit 500 Besuchern im Freien und 250 im Innenbereich


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.