Gastro-Neueröffnung: „Sukina Sushi“ im Süden

Symbolbild, Pixabay / Nile / gemeinfrei

Minimalistisches Ambiente, aber leckere Speisen in dem neuen asiatischen Lokal

In der Böheimstraße 49 im Stuttgarter Süden versucht sich ein neuer Sushi-Tempel.

Von Alexander Kappen

Stuttgart-Süd. Burger und Sushi geht immer denken sich viele Gastwirt, die in Stuttgart neu eröffnen. So auch der neue „Sukina Sushi“-Laden in der Böheimstraße im Süden. Oberhalb des Erwin-Schoettle-Platzes empfängt ein großer Gastraum den Gast. An der Wand sind einfache Sushi-“Tatoos“.

Auf der Speisekarte stehen: Die frittierte Sukina Lachs Roll (6 Stk., € 6,90) mit gegrilltem Lachs und Gurke, die Nigiri mit gegrilltem Flussaal (2 Stk., € 4,20), Thunfisch in den vier Inside-Out-Tekka Röllchen (€ 5,50).

Mehr Infos wie immer im Netz: Sukina Sushi Stuttgart


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen