Street Food Festival Fellbach: Leckere Burger und Live Musik

Symbolbild: Pixabay / CC0

Tausende Besucher kamen zum Außenbereich der Schwabenlandhalle

Von Alexander Kappen

Fellbach. Von Freitag bis Sonntag gab es Fast Food Stände, Live Musik und Gute Laune – beim Street Food Festival. Vor der Schwabenlandhalle rund um einen kleinen See traf man sich, um gemeinsam leckeres Essen zu feiern. Den Stuttgart-Journal-Reporters verschlug es an den Stand der  Büffel Bill Burger-Fraktion aus Singen am Bodensee.

„Büffel-Fleisch und Büffel-Mozarella machen unsere Burger zum Hochgenuss“ verriet mir ein Mitarbeiter. Mann kann sich die Burger zuschicken lassen und darf sie dann selbst grillen…

Der Stuttgart-Journal-Reporters testete einen Burger und zeigte sich begeistert: Gerade das Fleisch schmeckte nach Luxus und nun verstand der Reporter auch warum rund um den Stand genüsslich und schweigsam geschlemmt wurde. Gute Burger machen eben nicht nur satt, sondern glücklich…

Am Eingang bildete sich eine lange Schlange bei fast blauen Himmel und sommerlichen Temperaturen. Die Veranstalter waren zufrieden:

„Viel los, wir sind zufrieden“, teilten sie mir beim Einlass mit. Ein Video wie immer in unserem Youtube Kanal:


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.