Aidlingen: Cannabis-Aufzuchtanlage mit 800 Pflanzen entdeckt

gemeinfrei

Böblingen / Aidlingen. Da staunten selbst erfahrene Rauschgift-Ermittler der Kriminalpolizei Böblingen nicht schlecht, als sie am Montagabend ein seit Längerem leerstehendes Haus in Aidlingen betraten. Was sie dort zu sehen bekamen, war eine überaus professionell eingerichtete Cannabis-Aufzuchtanlage, die sich über mehrere Zimmer auf zwei Stockwerken erstreckte und in der über 800, etwa 50 cm hohe Pflanzen heranwuchsen.

Im Zuge der auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart vom Amtsgericht Stuttgart angeordneten Durchsuchung nahmen die Ermittler drei Tatverdächtige im Alter von 33, 34 und 37 Jahren fest. Sie wurden mittlerweile dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl gegen sie erlassen und sie in Justizvollzugsanstalten eingewiesen hat.

Auf die Spur des groß angelegten Drogenanbaus war die Kriminalpolizei durch Hinweise von Zeugen gekommen, die an dem eigentlich leerstehenden Gebäude ungewöhnliche Aktivitäten sowie nächtlichen Fahrzeug- und Personenverkehr festgestellt hatten.

Nachdem am Montagabend erneut mehrere Verdächtige in dem Gebäude bemerkt worden waren, griffen die Beamten zu. Der 33-Jährige und der 37-Jährige wurden beim Verlassen des Hauses und der 34-Jährige wenige Minuten später im Gebäude vorläufig festgenommen.

Die komplette Anlage mitsamt den Pflanzen wurde sichergestellt und ist inzwischen abgebaut. Die Ermittlungen dauern an.(pol/mj)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von rein technischen Cookies zu. Wir verwenden keine Marketing- oder Analyse Cookies. Wir interessieren uns nämlich nicht für dein Surfverhalten. Andere hingegen schon. Deswegen werden iframes, eingebettete Videos und Scripte nicht angezeigt, solange du nicht auf "Akzeptieren" drückst. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen