Stuttgart

Bad Cannstatt: Handgranate aufgefunden

Stuttgart-Bad Cannstatt. Mitarbeiter des Kampfmittelbeseitigungsdienstes haben am Dienstagabend (10.07.2018) eine im Veielbrunnenweg aufgefundene Handgranate gesprengt. Bauarbeiter fanden die alte und bereits korrodierte Handgranate gegen 16.30 Uhr bei Ausgrabungsarbeiten. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst begutachtete die mutmaßlich aus dem ersten Weltkrieg stammende britische Mills-Granate…
Mehr Lesen