Wirtschaft

Südwestindustrie: Umsatzsteigerung von 3,6 %

Der Personalaufbau der Südwestindustrie setzt sich auf hohem Niveau weiter fort. Nach Feststellung des Statistischen Landesamtes beschäftigten die Industriebetriebe1 in Baden‑Württemberg im August 2017 knapp 1,159 Millionen Personen, was einem Plus von 27 200 Beschäftigten (2,4 %) gegenüber dem Vorjahr entspricht. Gegenüber dem Vormonat Juli…
Mehr Lesen

Wachstum: Südwestindustrie erzielt 3,3 % mehr Umsatz – 1,9% mehr Beschäftigte

Stuttgart. Der Personalaufbau in der Südwestindustrie hält unvermindert mit hohem Tempo an. Nach Feststellung des Statistischen Landesamtes beschäftigten die Industriebetriebe in Baden‑Württemberg im Juni 2017 rund 1,143 Millionen (Mill.) Personen und damit 23 800 Beschäftigte mehr als im Vorjahr (2,1 %). Einen annähernd vergleichbar…
Mehr Lesen

Baden-Württemberg: 2,5 Billionen Euro Anlagevermögen

Am Jahresende 2014 verfügte Baden‑Württemberg über ein Bruttoanlagevermögen in Höhe von annähernd 2.541 Mrd. Euro. Damit waren im Südwesten Anlagegüter mit einem Neuwert von über 2,5 Billionen Euro für Produktionszwecke vorhanden. Preisbereinigt ist das Anlagevermögen nach Feststellung des Statistischen Landesamtes im Vergleich zum Vorjahr…
Mehr Lesen