Rabiater Dieb bestiehlt und bedroht Straßenmusiker

Polizeibeamte haben am späten Donnerstagnachmittag (18.03.2021) einen 32 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, in der Königstraße einen Straßenmusiker bestohlen und bedroht zu haben. Der Tatverdächtige nahm gegen 17.30 Uhr aus einem offenen Gitarrenkoffer eines 21 Jahre alten Straßenmusikers mutmaßlich einen 5-Euroschein und steckte diesen ein.

Als der Musiker sein Geld zurückforderte, soll der Tatverdächtige ihn bedroht haben und flüchtete im Anschluss auf einem Fahrrad. Nach kurzer Fahndung gelang es den alarmierten Beamten den Mann im Bereich der Klett-Passage festzunehmen. Aufgrund seines Gesundheitszustandes musste der 32-Jährige noch am selben Tag in eine Klinik gebracht werden. Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.