Glühwein und Crepes auf dem „Adventszauber“

Stuttgart Touris

Noch bis 9. Januar weihnachtet es auf dem „Corona-Weihnachtsmarkt“

Von Alexander Kappen 

Stuttgart. 33 Hütten und Buden sind in der Innenstadt aufgebaut. Dort wo normalerweise der Weihnachtsmarkt erstrahlt. Nun in Corona-Zeiten gibt es den „Adventszauber“. „Immerhin etwas“ wie mir die Besucher verraten. Wir waren wieder mit der Videokamera unterwegs.

Am Rande des „Corona-Weihnachtsmarktes“ verkauft das neue Café „Cotidiano“ (seit Oktober 2020) am Stuttgarter Marktplatz leckere Crepes und Glühwein. Der Stuttgart Journal Reporter wurde eingeladen… Danke nochmal an die netten Mitarbeiter vom Cotidiano.

Das Café gehört offiziell nicht zum Adventszauber und darf daher Glühwein ausschenken. Die Leute standen Schlange um einen wärmenden Drink zu erhaschen. Auch die haus gemachten Crepés gingen weg wie „warme Semmeln“.

Hier das Video dazu auf unserem beliebten YouTube Kanal:


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.