Fahrerflucht in S-West: 17-jähriger Pedelecfahrer schwer verletzt

Zeugen gesucht Stuttgart-West – Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstag an der Geißeichstraße bei einem Zusammenstoß einen 17-jährigen Pedelecfahrer schwer verletzt und ist anschließend geflüchtet.

Der 17-Jährige war gegen 07.10 Uhr auf dem Fuß- und Radweg der Geißeichstraße aus Richtung Birkenkopf kommend unterwegs. Der unbekannte Autofahrer fuhr zeitgleich auf der parallel verlaufenden Straße und bog nach rechts auf die Abfahrtrampe in Richtung Botnang ab.

Dabei kollidierte er mit dem 17-Jährigen, der weiter geradeaus fuhr. Während der Jugendliche stürzte, setzte der Autofahrer seine Fahrt fort, ohne sich um den Pedelecfahrer zu kümmern.

Rettungskräfte kamen vor Ort und brachten den jungen Mann mit schweren Verletzungen zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus.

Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen kleineren Pkw mit heller Lackierung handeln, der von einem Mann gelenkt wurde. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189904100 mit den Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei in Verbindung zu setzen. (pol/fm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.