Fellbach: Männer ohne Mund-Nasenschutz – Treffen eskaliert

Zwei junge Männer betraten am Donnerstagnachmittag gegen 17.30 Uhr die Stadtbücherei am Berliner Platz ohne Mund-Nasenschutz. Sie wurden deshalb von einem dort anwesenden Angestellten auf das Fehlverhalten angesprochen.

Weil die jungen Männer nicht reagierten und einfach in Richtung Herren-Toilette liefen, ging der Angestellte den beiden hinterher. Dort eskalierte die Situation. Es kam zu gegenseitigen Handgreiflichkeiten, wobei die beiden jungen Männer den Angestellten mit Fäusten niederschlugen.

Anschließend flüchten die Männer. Das verletzte Opfer musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden. Die geflüchteten Männer waren ca. 180 cm groß und zwischen 18 und 20 Jahre alt. Sie trugen Jeans, Pullis und Base-Caps. Hinweise hierzu nimmt die Polizei in Fellbach unter Tel. 0711/57720 entgegen (pol/mf)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.