Kornwestheim: Zeugenaufruf nach riskantem Überholmanöver

in der Neckarstraße Das Polizeirevier Kornwestheim ermittelt wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung gegen einen bislang unbekannten VW-Fahrer, der am Sonntag gegen 13:05 Uhr in der Neckarstraße in Kornwestheim bei einem riskanten Überholmanöver auffiel.

Den Schilderungen der Zeugen nach soll ein silberner VW-Golf mit einem Kennzeichen aus Vaihingen an der Enz (VAI) eine hinter einem Linienbus wartende Kolonne aus acht Fahrzeugen überholt haben.

Der Linienbus stand demnach in der Neckarstraße an der Bushaltestelle zur Goerdelerstraße und war gerade im Begriff wieder loszufahren und in die Goerdelerstraße abzubiegen, als ein junger Mann in besagtem VW die Fahrzeugschlange offensichtlich rücksichtslos überholte und den Linienbus zu einer Gefahrenbremsung nötigte. Der VW-Golf fuhr dabei in Richtung Stadtmitte weiter. Zeugen, die etwas zur Aufklärung des Vorfalls beitragen können, werden gebeten, sich unter Tel. 07154 1313 0 mit dem Polizeirevier Kornwestheim in Verbindung zu setzen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.