Backnang – Busfahrer geschlagen

Am Samstag gegen 22:25 Uhr stiegen vier bislang unbekannte Personen in Backnang am Busbahnhof in einen Bus ein.

Als der Busfahrer einen der Personen nach seinem Fahrausweis fragte schlug dieser ohne Grund dem Busfahrer ins Gesicht. Als der 39 Jahre alte Busfahrer daraufhin die Beförderung des Schlägers verweigerte und ihn aus dem Bus verwies, schlug der Mann nochmals ins Gesicht des Busfahrers, welcher hierbei leicht verletzt wurde.

Die vier Männer, welche in Begleitung von zwei Mädchen waren, flüchteten daraufhin vom Busbahnhof. Die Ermittlungen zu den Tätern dauern derzeit noch an. (pol/mp)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.