S-Neugereut: Pizzabote überfallen

In den späten Abendstunden des Mittwoch (10.06.2020) gegen 23.10 Uhr lieferte ein 33-jähriger Fahrer eines Pizzadienstes eine zuvor telefonisch bestellte Pizza und Erfrischungsgetränke aus.

In der Marabustraße angekommen, rief der Lieferant den Besteller zurück, worauf drei junge Männer auftauchten und sich als vermeintliche Kunden ausgaben. Als der Bote mit dem Pizzakarton und seinem Geldbeutel auf das Trio zuging, entriss einer der Täter beides aus der Hand des Geschädigten.

Der Überfallene ergriff den Täter an der Schulter, worauf dieser den Geldbeutel und den Pizzakarton fallen ließ und mit seinen Komplizen flüchtete. Beschreibung der Täter: alle ca. 20 Jahre alt, zwei hellhäutig, einer dunkelhäutig, dunkel gekleidet, Basecaps. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.