Neueröffnung: Edel-Lokal „Ritzi“ beim Hauptbahnhof

Ritzi Stuttgart

In den Räumlichkeiten der ehemaligen „Hugo´s“ und „Richter´s“ ist nun ein neues Edel-Restaurant eingezogen.

Von Alexander Kappen

Stuttgart. Restaurant, Bar und Gourmetrestaurant ist das Ritzi alles in einem. Feine Gardinen, dunkle Holzstühle und -tische mit dezenter Deko, bequeme Sofas, sehr höfliches Personal und eine Speisekarte, die kaum Wünsche offen läßt. Wo im ehemaligen „Hugo´s“ und „Richter´s“ noch ausschweifende Deko angesagt war, wurde die entfernt.

Auf der Karte stehen edle Weine sowie Gerichte, die nur mit einem Gaumenschmaus beschrieben werden können: Lachs Tatar mit Avocado, Radieschen und Chili-Vinaigrette (18 Euro), geschmorten Kalbsbäckchen an Topinambur-Ragout und cremigem Nussbutterpüree (28 Euro) oder Rinderfilet an Rotweinzwiebeln, Speck-Bohnen und Schmorfond (36 Euro).

Ritzi, Friedrichstr. 6, 70174 Stuttgart-Mitte

Tel. 0711/505 00 50

Öffnungszeiten: Mo-Do 12 – 15 + 18 – 1, Fr 12 – 15 + 18 – 3, Sa 18 – 3 Uhr


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.