CMT 2020: Neues auf dem Camping-Markt – Teil 2

porah / freeimages.com

Wir waren in Halle eins unterwegs und sprachen dort mit einem Caravan-Experten.

Von Alexander Kappen

Stuttgart. Flatscreen-TV, WLAN-Station, voll ausgestattete Küche, LED-Lampen und vieles mehr wird normal im modernen Wohnmobil.  Wir haben uns einmal ein Camping-Fahrzeug in Halle eins aus nächster Nähe angeschaut. Ein Experte erklärte uns die Features.

Die Hälfte der zehn Hallen der Reisemesse CMT besteht in diesem Jahr aus Caravan und Camping.Sein eigenes Hotel auf Rädern immer dabei zu haben, das wird für viele Reisewillige immer attraktiver.

Wir haben uns einmal in Halle eins umgeschaut, was es für Neuheiten auf dem Campingmobil-Markt gibt.

Mehr als 2000 Aussteller aus 100 Ländern machen die Stuttgarter Touristikmesse „CMT“ wieder zur weltgrößten ihrer Art. 260 000 Besucher werden erwartet, die die zehn Messehallen fluten werden. 15 Euro kostet das Tagesticket für Erwachsene auf der CMT. Vom 11. Bis 19. Januar findet die statt.

Das Video findet ihr hier auf unserem beliebten You Tube-Channel. https://youtu.be/22lf4R16yag


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.