Winnenden: Fahrradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Am Freitag um 14.25 Uhr befuhr die 44-jährige Fahrerin eines Pkw Kia die Forststraße.

An der Einmündung Forststraße / Steinhäusle missachtete die Kia Fahrerin die Vorfahrt des von rechts aus der Straße Steinhäusle kommenden 60-jährigen Rennradfahrer, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Der Fahrradfahrer wurde dabei schwer verletzt und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Schaden am Fahrrad beläuft sich auf ca. 1.000.- Euro. Zur Unfallzeitpunkt trug der 60-jährige einen Fahrradhelm. (pol/mp)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.