Drogendealer in Untersuchungshaft

Gegen 22:30 Uhr am Donnerstagabend sollte ein Taxi in der Albertviller Straße durch eine Polizeistreife kontrolliert werden. Dabei wurde bei dem Fahrgast eine größere Menge Marihuana gefunden.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde daraufhin die Wohnung des 32-jährigen Tatverdächtigen ebenfalls durchsucht. Dort wurde ebenfalls Marihuana in größerem Umfang gefunden.

Insgesamt handelte es sich dabei um Rauschgift mit einem Nettogewicht von rund 370 Gramm. Der Mann aus Gambia wurde am Freitag einem Haftrichter vorgeführt.

Dieser erließ Haftbefehl, woraufhin der Tatverdächtige für die Untersuchungshaft in eine Justizvollzugsanstalt überstellt wurde. (pol/lm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.