Sindelfingen: Unbekannter bedroht 18-jährige PKW-Lenkerin

Eine unangenehme Begegnung hatte eine 18 Jahre alte PKW-Fahrerin am Montag gegen 19.30 Uhr in der Breslauer Straße in Sindelfingen.

Die junge Frau befuhr gemeinsam mit einer 15 Jahre alten Beifahrerin die Straße, als plötzlich ein noch unbekannter Mann auf die Fahrbahn trat und ihr den Weg versperrte.

Die 18-Jährige bat den Mann hierauf zur Seite zu gehen, worauf er sie beleidigte, anschließend jedoch davonging. Um eine zweite Konfrontation zu vermeiden, wartete die PKW-Lenkerin ein paar Minuten und fuhr erst dann weiter.

Doch nach nur einigen wenigen Metern musste die feststellen, dass derselbe Mann ihr erneut die Weiterfahrt versperrte.

Als sie vor ihm anhielt, sah die Frau, dass der Unbekannte einen Gegenstand in der Hand hielt. Vermutlich handelte es sich um ein Messer. Mit dem Gegenstand zeigte er auf die PKW-Fahrerin und ging auf ihr Auto zu.

Die junge Frau zog nun ihr Handy hervor, was der Täter vermutlich bemerkte, denn er ergriff plötzlich die Flucht. Das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, sich zu melden. (pol/lm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.