Backnang: Bei Motorradunfall lebensgefährlich verletzt

Rems-Murr-Kreis. Am Sonntag gegen 11:25 Uhr befuhr ein 58-jähriger Ducati Fahrer die Landstraße 1080 von Backnang kommend in Richtung Heininger Kreisel.


Aufgrund regennasser Fahrbahn verunfallte er alleinbeteiligt und wurde lebensgefährlich verletzt. Er kam mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 4000 Euro. (pol/mp)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.