Weinstadt: Tödlicher Verkehrsunfall

Rems-Murr-Kreis. In der Nacht zum Montag ereignete sich auf der Landesstraße 1199 zwischen Weinstadt-Endersbach und Kernen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 55 Jahre alter Mann tödliche Verletzungen erlitt.

Der Mann war mit seinem Fiat von Weinstadt in Richtung Kernen unterwegs, als er gegen 0:10 Uhr nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und prallte mit dem Dach gegen einen weiteren Baum.

Hierbei wurde der Fahrer des Fiat, der vermutlich nicht angegurtet war, aus dem Fahrzeug geschleudert und tödlich verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 1000 Euro. (pol/mp)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.