Gastrocheck Neueröffnung: Café Jusinsky

Symbolbild / Pixabay / gemeinfrei / GabiSanda

Im Stuttgarter Westen gibt es ein neues schnuckliges Café.

Von Alexander Kappen

Stuttgart. Die ehemalige Stefansbäck-Filiale gibt es so als Bäckerei nicht mehr. Da die Kette insolvent ist, hat die Betreiberin kurzerhand ein eigenes Café daraus gemacht.

Die Neueröffnung war am 14. Mai. Es gibt immer noch Kaffee und Brötchen, aber das Ambiente ist stylischer und das Angebot breiter. Es gibt Wohlfühlsessel zum Verweilen.

Es gibt süße Stückchen, Urkornbrote und –brötchen, Brotlaibe, Stuggi Schorle und belegte Brötchen mit außergewöhnlichem Belag: Honigschinken-Gemüse-Belag (2,95 Euro).

Mehr Infos wie immer im Netz: https://www.instagram.com/jusinski.brotundliebe/

Café Jusinsky, Hegelstr. 41, Stuttgart-West

Öffnungszeiten Mo-Fr 6:30-18:30, Sa 6:30-13, So 8-11 Uhr


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.