Nürtingen: Radfahrerin zu Fall gebracht und geflüchtet

Kreis Esslingen. Das Polizeirevier Nürtingen sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Sonntagabend eine Radfahrerin von einem Pkw zu Fall gebracht und dabei leicht verletzt worden ist.

Die 25 Jahre alte Frau befuhr mit ihrem Mountainbike gegen 19.15 Uhr den Kreisverkehr an der Stadtbrücke von der Mühlstraße herkommend. Ein von der Stadtbrücke in den Kreisverkehr einfahrender, dunkler BMW nahm der 25-Jährigen daraufhin die Vorfahrt und zwang sie zum Abbremsen. Hierbei stürzte die Frau auf den Asphalt.

Zu einer Kollision war es nicht gekommen. Ohne anzuhalten fuhr der BMW, bei dem es sich um einen Kombi oder SUV mit Esslinger Kennzeichen gehandelt haben soll, weiter.

Besetzt war der Pkw zum Unfallzeitpunkt mit zwei Frauen. Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben oder Hinweise zum gesuchten BMW geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07022/9224-0 zu melden. (pol/mp)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.