Steinheim an der Murr – Höpfigheim: Festnahme nach Pkw-Aufbruch

Zwei Personen nach Pkw-Aufbruch vorläufig festgenommen Ludwigsburg (ots) – Gestern Abend, gegen 20.20 Uhr, wurden die Besitzer auf die ausgelöste Alarmanlage ihres auf der Straße abgestellten Fahrzeugs aufmerksam. Bei der Nachschau überraschten sie eine Person, die sich gerade in das Fahrzeug beugte. Bei Erkennen der Situation flüchtete der Unbekannte zusammen mit einer weiteren Person. Im Rahmen der Fahndung, an der neben mehreren Streifen auch ein Hubschrauber und ein Polizeihund zum Einsatz kamen, konnten nach einem Hinweis eines Zeugen die beiden Flüchtigen in einem Gebüsch lokalisiert und nach erneuter kurzer Flucht festgenommen werden. Eine der beiden Personen wurde durch den eingesetzten Diensthund leicht verletzt. Die andere war bei der Flucht auf Glatteis ausgerutscht und hatte sich dabei ebenfalls leicht verletzt. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurden diese auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen zum Tathergang dauern an.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.