Stuttgart: Stadtbahnunfall in Wangen

Ein Sachschaden in Höhe von etwa 40.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalles, der sich am Dienstagabend (08.01.2019) in Stuttgart-Wangen zugetragen hat.

Eine 47-jährige BMW-Fahrerin befuhr gegen 18:30 Uhr die Hedelfinger Straße in Fahrtrichtung Otto-Hirsch-Brücken. An den Otto-Konz-Brücken musste sie aufgrund der roten Ampel auf der Linksabbiegespur anhalten.

Als es für die Geradeausspur grün wurde, fuhr sie versehentlich auch los und kollidierte beim Abbiegen mit einer bevorrechtigten Stadtbahn. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.