Gastrocheck: „Gaisburgstüble“ in Stuttgart-Ost


In der VfB-Kneipe herrscht trotz Tabellenplatz 16 des Stuttgarter Bundesligisten immer gute Stimmung.

Von Alexander Kappen

Stuttgart. „Relegationsplatz – egal wir feiern trotzdem“ – die Stimmung im Gaisburgstüble ist trotz Tabellenplatz 16 des VFB Stuttgart gut. Die VFB-Kneipe hat unzählige Fotos, Fahnen und Wimpel vom Bundesligisten an der Wand hängen. Gemeinsam schaut man am Wochenende die Bundesligaspiele auf dem großen Fernseher an.  „Eurosport, Sky, Nitro – wir haben alles“, sagt Smela, die sympathische griechische Wirtin gut gelaunt. Sie verteilt regelmäßig Knabberzeug (kostenlos) an die Gäste und sorgt mit lockeren Sprüchen für gute Laune. Ein Bundesliga-Tippspiel verbindet die Fußball interessierten Gäste. Für zwei Euro kann man hier den kompletten Bundesliga-Spieltag tippen. Der Gewinner erhält dann Freigetränke…

Es gibt rund 30 Sitzplätze auch an der gemütlichen Holz-Theke. Zurzeit hat Wirtin Smela alles weihnachtlich dekoriert.

Gaisburgstüble, Landhausstraße 236, Stuttgart-Ost, Öffnungszeiten: Mo-Fr bis 22 Uhr (bei Fußball länger)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.