Frontalzusammenstoß zwischen Steinheim und Pleidelsheim

Steinheim an der Murr. Am Montag gegen 18:30 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 1100 westlich von Steinheim an der Murr ein Frontalzusammenstoß. Ein 18-jähriger Fahranfänger war in Richtung Pleidelsheim unterwegs und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit mit seinem Mercedes in die Ausfahrt nach Steinheim.

In der Folge geriet er auf die linke Fahrbahnseite und prallte frontal auf einen entgegenkommenden BMW. Der 60-jährige Fahrer des BMW, ein mitfahrendes achtjähriges Kind sowie der 18-Jährige wurden dabei leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 30.000 Euro. (pol/mp)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.